Liebe SMD-ler,

am Montag startet die QuerBe:t-Gebetswoche der SMD!
Wir wollen uns deshalb am Dienstag um 19.30 Uhr in unseren Hauskreisen bei Caro und Christina mit dem Thema "Gebet in der Bibel" beschäftigen und auch ganz praktisch beten. Auf der Homepage http://www.querbet.de/ heißt es Folgendes zur QuerBe:t-Woche:

"Beten war von Anfang an eins der zentralen Elemente der SMD. Und seit Juni 2002 gibt es querbe:t, die Gebetswoche der Hochschul-SMD. Und seit dem gibt es sie jedes Semester. Über mehrere Tage hinweg beten Studenten von Flensburg bis Kempten, von Cottbus bis Aachen und teilweise auch welche während ihres Auslandssemesters im Rest der Welt.

 

In diesem Semester wollen wir sieben Tage lang nonstop beten 168 Stunden am Stück. Bist Du dabei? Einfach unter www.guerbet.de einen freien Termin aussuchen, Dich eintragen und mitbeten. Du kannst sowohl bestehende Gebetstreffen eintragen, wie auch extra Treffen ausmachen oder ganz allein bei Dir Zuhause beten. Egal ob vor dem Frühstück, in der Stunde ohne Vorlesung, nach dem Abendessen oder mitten in der Nacht noch mal extra dafür aufstehen. Gott hört immer."

Bei der Aktion wollen wir natürlich auch gerne mitmachen, wir haben unseren Gebetsabend am Dienstag schon mal eingetragen. Außerdem lädt Christina am Donnerstagmorgen um 7.00 Uhr ganz herzlich zum Gebetsfrühstück ein (Anklamerstr. über Netto, im Innenhof bei Funk). Bringt gerne eine Kleinigkeit zum Frühstück mit.

Am Freitagabend ist dann wieder um 18.30 Uhr unser Internationale Kreis in der Baustr. 2, ladet bitte alle internationalen Studenten ein, die ihr trefft!

Liebe Grüße
Friederike und Florian

Leave your comments

0
terms and condition.

Comments

  • No comments found